mybuffed |  Games |  Teamspeak
Browsergame: Spielt jetzt das Shakes & Fidget Browsergame


Suchen in:


 

Dr.Gonzo
12.03.2014 21:18
zoizz
18.12.2013 20:58
lovechia
26.11.2013 01:30
Aun
26.08.2013 16:36
Deanne
17.08.2013 19:20
seanbuddha
17.08.2013 19:02
Legendary
17.08.2013 18:56
XenRa
20.05.2013 18:12


Die neuesten Blog-Beiträge
Aion oder : " Für welches MMO zahle ich nun meine Gebühren ? "
So, mit WoW ist Schluss. Nun muss natürlich ne Alternative her, da ich einfach nicht jeden Tag an der PS3 hängen will. :x Über Aion wurde ja schon allerhand erzählt. Von "Whahah Grind-China-RPG" bis zu "WoW-Killah" oder eben "Kein WoW-Killah".

Meine Wenigkeit war immer skeptisch. Man ist ja auch irgendwie durch WoW gewissermaßen voreingenommen. Habe so manches MMORPG angespielt. RoM, Age of Conan, Warhammer, Herr der Ringe, STO, GW,...blah blah blah. Alles nicht so prickelnd, nur an Guild Wars und Star Trek Online haben ich mich kurzzeitig erfreut.

Jetzt habe ich ja WoW ad acta gelegt aus den im vorherigen Blog beschriebenen Gründen. Also ... wat nu ?? :dunno:

Hab dann schon ein paar News zum Aion-Addon gelesen...neue Quests...Levelcap erhöht...Anfangsgebiete überarbeitet...usw. Hörte sich alles schonmal ganz gut an, ABER nach dem Beitrag in der BuffedShow zu der Solo-Instanz "Haramel" war ich ein wenig baff, weil ich nicht mit solch einer Grafik gerechnet habe.
Nach 1-7 Tagen (dunno wann es genau war) besorgte ich mir die Addon+Vollversion im Handel. Der Preis war OK, da man 30 Tage Spielzeit dazu bekam hatte ich auch genug Zeit, um mir nen Eindruck zu machen.

So, spiel war schließlich installiert (ging schnell :o ) und ich startete den Clienten. Startbildschirm war schonmal hübsch, mit nem schönen Gesang im Hintergrund. Nun ging es an die Charaktere. Habe mich wenig mit den beschäftigt, aber es sind ja eigentlich in jedem MMO die gleichen. Ich entschied mich fürn Krieger, genau die Klasse, die ich eigentlich NEVER EVER spielen würde. Egal, neues Spiel, ma schaun.

Charaktererstellung war schonmal TOP. Fehlte nur noch ein fettes Aussehen mit ganz krass bösen Haaren und dicken Muskeln...BÄÄÄÄÄÄM!

Eingefgtes Bild

(Da isser schon bissl größer :D )

Also gut, die ersten Quests wurden erledigt, nichts besonderes. Dann aber, die erste Kampagnen Quest. Ich stand unter einem dicken fetten Baum, der von einem "See" umschlossen war und wunderschön aussah. Blätter vielen runter und ich genoss wirklich diesen Anblick.

Und GENAU von da an habe ich mich ins Spiel verliebt. Die Zwischensequenzen waren klasse, die Quests ... nunja sagen wir es so : sie waren zwar nicht innovativ, aber gut inszeniert. Mit Level 10 wurde ich zum Gladiator und bekam meine Flügel... WTF endlich!!!! Dafür spielt man doch hauptsächlich AION !!!!! Die ersten Runden wurden gedreht, episch!

Whoa wie die Zeit vergeht, das war erstmal mein kurzes bzw langes Fazit zu Aion - Assault on Balaurea

So long :victory:

 




Alles hat ein Ende nur die Wurst hat ZWO !!!! :O
So nun ist es soweit, Schluss, Aus, Ende, Ich habe Fertig! Nach 4 Jahren World of Warcraft mache ich (endlich?) Schluss. Der Moment ist nun nicht grad der Beste. Es steht ein neues Addon an, neue Klassen (Goblins INC!!) und Gebiete. 5 neue Level, die es zu erforschen gibt.

Das sind alles Gründe, eigentlich am Ball zu bleiben. Aber mich reizt einfach nicht mehr viel an diesem Rollenspiel. Ich habe 3 80er. Nun gut, den Einen oder Anderen hätte ich noch hochspielen können, aber das wäre auch irgendwie umsonst gewesen.
Tja ... Arthas liegt aufn Boden ( :blub: ) ... die heroischen Instanzen stinken schon nach den ganzen Feuerbällen, die mein Magier auf immer die gleichen Gegner gezaubert hat ... und Ony,Tora,Kora und wie sie alle heißen haben einen auch nur kurzweilig gefordert.

Alles in Allem waren die letzten Jahre mit dem Addon in Ordnung. Aber das Erlebnis, Illidan und Konsorten getötet zu haben, war leider nur einmalig. Es bleibt abzuwarten, wie sich Cataclysm entwickelt. Könnte mir aber gut vorstellen, dass das BC/Classic Feeling wieder aufkommt.

Ich würde es mir wünschen. :victory:

Nun gut. Ich hoffe jedenfalls, dass viele wieder den Spass an WoW wiederfinden werden. Jede Menge nette Leute habe ich während der Zeit kennen gelernt, egal ob in der Gilde oder während der endlosen Quests oder Instanzen.

Lange Rede kurzer Sinn... euch allen noch viel Spass und Glück in allen Dingen, die ihr euch vorgenommen habt.

So, um mich mit den Worten von Paulchen Panther zu verabschieden...

...

Zitat

Heute ist nicht alle Tage, ich komme wieder, keine Frage !


 




Neues von Hexxor und Asumi [Autoblog]
Mein Todesritter Hexxor hat die Erfolge Angriff ist die beste Verteidigung errungen.

Meine Schurkin Asumi hat die Erfolge Kenne deinen Feind und Ein ehrenhafter Sieg errungen. Sie hat bei der Fraktion "Silberschwingen" die Stufe Neutral, sowie bei "Der Silberbund" die Stufe Neutral erreicht.

 




Neues von Hexxor [Autoblog]
Mein Todesritter Hexxor hat heute zum ersten Mal Gepolsterte Beinplatten und Stulpen des Wasserklagegeists angelegt.

 




Neues von Hexxor [Autoblog]
Mein Todesritter Hexxor hat die Erfolge Repräsentant errungen.

 




..in Blogs...

Persönliches
... train yourself to let go of everything you fear to lose
Titel:  Möchtegern-Diablo
Benutzername:  Sh1k4ri
Wohnort: Hamburg City
Status:  04/19/14 Offline
Letzte Aktivität:  19.04.2014 00:12
Bitte registriere dich oder logge dich ein um alle Features wie Nachrichten oder Freundesliste zu nutzen.
hier registrieren | Login
Motto
Meine Spielzeiten
Copyright © 2014 by Computec Media GmbH ImpressumAGB (BLASC) • NetiquetteDatenschutzPresseMediadatenDatenschutzhinweise zur Werbung
© 2005-2014 BLASC, Weiterverwendung von Inhalten oder Grafiken nur mit Erlaubnis.